„Beziehungen und Alltag im Einklang mit sich selbst gestalten“

Nicht immer ist eine Psychotherapie angedacht oder gar notwendig. Manchmal bedarf es einfach einem Außenstehenden, der einen in außergewöhnlichen Situationen oder Lebenslagen beratend begleitet. Beispielsweise wenn das Bedürfnis nach persönlicher Entwicklung oder einer beruflichen oder privaten Neuorientierung aufkommt. Oder der Wunsch immer stärker wird, wieder mehr zu sich selbst zu finden, mit dem eigenen Sein in Kontakt zu treten und etwas für sich zu tun.

Mit meinen Weiterbildungen und meinem Erfahrungsschatz habe ich mich auf wichtige Schlüsselelemente für ein erfülltes Leben spezialisiert

und unterstütze in diesen Bereichen Erwachsene in Einzelsitzungen und in der Paarberatung.

Ich habe durch meinen Werdegang gelernt, dass Kommunikation und ein achtsamer Umgang mit sich selbst wie mit anderen wichtige Bausteine in unseren Beziehungen sind – egal ob es sich dabei um den Partner, einen Familienangehörigen oder um den Vorgesetzten handelt. Für eine harmonische Beziehung zu sich selbst wie auch zu anderen ist es essentiell, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und kommunizieren bzw. umsetzen zu können, wie auch die Bedürfnisse unserer (nahestehenden) Mitmenschen zu erkennen und zu respektieren.

Warum sind Kommunikation und Achtsamkeit so wichtig für unsere Beziehungen?

Soziale Bedürfnisse sind grundlegende Bedürfnisse, alles in unserem Leben fällt und steigt mit unseren Beziehungen. Wenn wir in harmonischer Beziehung zu uns selbst sind, geht uns vieles leichter von der Hand, wir sind motiviert und zuversichtlich. Wenn wir harmonische Beziehungen mit unseren Mitmenschen leben, gibt uns das die Kraft und Stabilität, die wir für unsere Entfaltung brauchen. Beziehungsaufbau und -pflege brauchen eine vertrauensvolle Kommunikation und einen achtsamen Umgang mit sich selbst und mit anderen.

Auf den folgenden Seiten gebe ich ihnen einen Überblick über meine Bereiche in der Beratung. Wenn sie Fragen dazu haben, freue ich mich über ihre Kontaktaufnahme.

 

„Die innere Schönheit eines Menschen bedarf einer tiefen Beziehung,
um sich voll entfalten zu können.“

(Ernst Ferstl)